unsicher

unsicher
I Adj.
1. (gefährdet) insecure; (gefährlich) unsafe; unsichere Gegend / Straße / Straßenverhältnisse dangerous area / road / road conditions; die Arbeitsplätze werden immer unsicherer jobs are getting more and more insecure; die Gegend unsicher machen terrorize the neighbo(u)rhood; umg., fig. paint the town red; wollen wir am Wochenende ein wenig die Innenstadt unsicher machen? umg. shall we go and whoop it up a bit downtown this weekend?
2. (ungewiss, auch unzuverlässig) uncertain; (ohne Gewissheit) unsure, uncertain; (sich) unsicher sein, ob / wann / wie etc. not be sure (as to) whether / when / how etc.; ein unsicheres Gefühl haben have an uncertain feeling
3. (unstet) unsteady (auch Hand, Beine); Person: (ohne Selbstsicherheit) insecure, unsure of o.s., stärker: lacking in self-confidence; unsicher auf den Beinen shaky, wobbly; unsicherer Autofahrer / Skiläufer / Torhüter etc. driver / skier / goalkeeper who lacks assurance (oder is unsure of himself), unreliable driver / skier / goalkeeper; unsicher im Rechnen etc. shaky on arithmetic etc.; jemanden unsicher machen make s.o. unsure of himself (oder herself), stärker: rattle s.o.
II Adv. Auto fahren etc.: unreliably; nach i-m Sturz geht sie noch sehr unsicher she’s still very shaky (oder unsteady) on her feet after her fall; der Torwart hat unsicher gehalten the goalkeeper fumbled his saves; sich unsicher fühlen feel insecure
* * *
precarious; instable; uncertain; unsafe; uneasy; unstable; insecure; unsure; unsteady
* * *
ụn|si|cher
1. adj
1) (= gefährlich) dangerous, unsafe

die Gegend unsicher machen (fig inf) — to hang out (inf)

sich unsicher fühlen — to feel unsafe

2) (= nicht selbstbewusst, verunsichert) insecure, unsure (of oneself)

jdn unsicher machen — to make sb feel unsure of himself/herself

3) (= ungewiss, zweifelhaft) unsure, uncertain; (= unstabil) uncertain, unstable, unsettled
4) (= ungeübt, ungefestigt) unsure; Hand unsteady; Kenntnisse shaky

mit unsicherer Hand — with an unsteady hand

unsicher auf den Beinen sein — to be unsteady on one's feet

2. adv
1) (= schwankend) unsteadily
2) (= nicht selbstsicher) uncertainly

sie blickte unsicher im Kreise umher — she looked around timidly

* * *
1) insecurely
2) (unsure of oneself or lacking confidence: Whenever he was in a crowd of people he felt anxious and insecure.) insecure
3) (not safe or firmly fixed: This chair-leg is insecure; an insecure lock.) insecure
4) precariously
5) (insecure; risky or dangerous.) precarious
6) ((sometimes with at) not very good, accurate etc: He's a bit shaky at arithmetic; My arithmetic has always been very shaky; I'd be grateful if you would correct my rather shaky spelling.) shaky
7) (not definitely known or settled: My plans are still uncertain; The uncertain weather delayed our departure.) uncertain
8) (in an uneasy or embarrassed way: He glanced uneasily at her.) uneasily
* * *
un·si·cher
[ˈʊnzɪçɐ]
I. adj
1. (gefährlich) unsafe, dangerous
ein \unsicherer Reaktor an unsafe reactor
eine \unsichere Gegend a dangerous area
die Kneipen \unsicher machen (fam o hum) to live it up in the pubs [or bars]
die Stadt \unsicher machen (fam o hum) to paint the town red
2. (gefährdet) insecure, at risk pred
ein \unsicherer Arbeitsplatz an insecure job
3. (nicht selbstsicher) unsure, uncertain
ein \unsicherer Blick an uncertain [or hesitant] look
jdn \unsicher machen to make sb uncertain, to put sb off
4. (unerfahren, ungeübt)
sich akk \unsicher fühlen to feel unsure of oneself
noch \unsicher sein to still be uncertain
5. (schwankend) unsteady; Hand shaky
ein \unsicherer Gang an unsteady gait
auf \unsicheren Beinen on unsteady legs
6. (ungewiss) uncertain
eine \unsichere Zukunft an uncertain future
ein \unsicherer Ausgang an uncertain outcome
7. (nicht verlässlich) unreliable
eine \unsichere Methode an unreliable method
das ist mir zu \unsicher that's too dodgy for my liking fam
II. adv
1. (schwankend) unsteadily
2. (nicht selbstsicher)
\unsicher fahren to drive with little confidence
* * *
1.
Adjektiv
1) (gefährlich) unsafe; dangerous; (gefährdet) at risk pred.; insecure <job>

einen Ort unsicher machen — (scherzh.) honour a place with one's presence (joc.); (sich vergnügen) have a good time in a place; (sein Unwesen treiben) get up to one's tricks in a place

2) (unzuverlässig) uncertain, unreliable <method>; unreliable <source, person>
3) (zögernd) uncertain, hesitant <step>; (zitternd) unsteady, shaky <hand>; (nicht selbstsicher) insecure; diffident; unsure of oneself pred.

jemanden unsicher machen — put somebody off his/her stroke

4) (keine Gewissheit habend) unsure; uncertain
5) (ungewiss) uncertain
2.
adverbial
1) <walk, stand, etc.> unsteadily; <drive> without [much] confidence
2) (nicht selbstsicher) <smile, look> diffidently
* * *
unsicher
A. adj
1. (gefährdet) insecure; (gefährlich) unsafe;
unsichere Gegend/Straße/Straßenverhältnisse dangerous area/road/road conditions;
die Arbeitsplätze werden immer unsicherer jobs are getting more and more insecure;
die Gegend unsicher machen terrorize the neighbo(u)rhood; umg, fig paint the town red;
wollen wir am Wochenende ein wenig die Innenstadt unsicher machen? umg shall we go and whoop it up a bit downtown this weekend?
2. (ungewiss, auch unzuverlässig) uncertain; (ohne Gewissheit) unsure, uncertain;
(sich) unsicher sein, ob/wann/wie etc not be sure (as to) whether/when/how etc;
ein unsicheres Gefühl haben have an uncertain feeling
3. (unstet) unsteady (auch Hand, Beine); Person: (ohne Selbstsicherheit) insecure, unsure of o.s., stärker: lacking in self-confidence;
unsicher auf den Beinen shaky, wobbly;
unsicherer Autofahrer/Skiläufer/Torhüter etc driver/skier/goalkeeper who lacks assurance (oder is unsure of himself), unreliable driver/skier/goalkeeper;
unsicher im Rechnen etc shaky on arithmetic etc;
jemanden unsicher machen make sb unsure of himself (oder herself), stärker: rattle sb
B. adv Auto fahren etc: unreliably;
nach i-m Sturz geht sie noch sehr unsicher she’s still very shaky (oder unsteady) on her feet after her fall;
der Torwart hat unsicher gehalten the goalkeeper fumbled his saves;
sich unsicher fühlen feel insecure
* * *
1.
Adjektiv
1) (gefährlich) unsafe; dangerous; (gefährdet) at risk pred.; insecure <job>

einen Ort unsicher machen — (scherzh.) honour a place with one's presence (joc.); (sich vergnügen) have a good time in a place; (sein Unwesen treiben) get up to one's tricks in a place

2) (unzuverlässig) uncertain, unreliable <method>; unreliable <source, person>
3) (zögernd) uncertain, hesitant <step>; (zitternd) unsteady, shaky <hand>; (nicht selbstsicher) insecure; diffident; unsure of oneself pred.

jemanden unsicher machen — put somebody off his/her stroke

4) (keine Gewissheit habend) unsure; uncertain
5) (ungewiss) uncertain
2.
adverbial
1) <walk, stand, etc.> unsteadily; <drive> without [much] confidence
2) (nicht selbstsicher) <smile, look> diffidently
* * *
adj.
insecure adj.
precarious adj.
uncertain adj.
unsafe adj.
unstable adj.
unsure adj. adv.
insecurely adv.
precariously adv.
unsafely adv.
unstably adv.
unsurely adv.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Look at other dictionaries:

  • unsicher — unsicher …   Deutsch Wörterbuch

  • unsicher — Adj. (Grundstufe) von Gefahr bedroht Beispiele: In der Nacht ist der Ort unsicher. Er fühlt sich hier noch unsicher. unsicher Adj. (Grundstufe) mit keiner Garantie für einen Erfolg Synonym: zweifelhaft Beispiele: Diese Nachricht ist eher unsicher …   Extremes Deutsch

  • Unsicher — Unsicher, er, ste, adj. et adv. der Gegensatz von sicher, in den meisten Bedeutungen dieses Wortes. 1. Nicht außer der Gefahr, der Gefahr ausgesetzt. Wir stehen hier sehr unsicher. Das Capital ist in diesem Falle unsicher. 2. Dessen man sich… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • unsicher — 1. ↑vage, 2. labil …   Das große Fremdwörterbuch

  • unsicher — unklar; strittig; uneinig; kontrovers; angefochten; anfechtbar; umstritten; kontroversiell (österr.); zur Debatte stehend; fraglich; unstet; labil; …   Universal-Lexikon

  • unsicher — ụn·si·cher Adj; 1 nicht adv; so, dass noch nicht feststeht, wie es enden oder sein wird ≈ ungewiss <ein Ausgang, eine Zukunft; eine Angelegenheit>: Es ist noch unsicher, ob sie kommen wird 2 nicht adv; so, dass man sich darauf nicht… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • unsicher — Einen Ort (eine Gegend) unsicher machen: ihn (sie) aufsuchen, eigentlich: sich unerwünschterweise dort blicken lassen; erst nach der Mitte des 19. Jahrhunderts literarisch belegt; abgeschwächt aus dem Unsichermachen von Straßen oder Landschaften… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • unsicher — 1. a) gefährlich, gefahrvoll, gewagt, risikobehaftet, risikoreich, riskant, waghalsig. b) bedroht, gefährdet, in Gefahr, schutzlos, ungeschützt. 2. a) fraglich, nicht entschieden, nicht geklärt, offen, problematisch, umstritten, ungeklärt,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • unsicher sein — [Redensart] Auch: • ratlos sein • schwimmen Bsp.: • Sie versuchte das Buch zu übersetzen, kam jedoch bald ins Schwimmen …   Deutsch Wörterbuch

  • unsicher — unsicheradj 1.eineGegendunsichermachen=sichineinerGegendaufhalten.HergenommenvonRäuberno.ä.,dieineinerGegendihrUnwesentreiben.1840ff. 2.dasLandvolkunsichermachen=einenAusflugaufsLandmachen.1950ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • unsicher — unsecher …   Kölsch Dialekt Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”